Präventionskurse

Unsere Präventionskurse umfassen 8-10 Unterrichtseinheiten von jeweils 60 – 75 Minuten und werden von allen Krankenkassen bezuschusst (75%-100%).

Erstattungen und Gebühren

Je nach Kasse werden 1 – 2 x im Jahr die Kursgebühren erstattet. Die Kursteilnehmer gehen mit der Kursgebühr in Vorleistung und bekommen am Ende eine Bescheinigung von der Kursleiterin, die dann bei der Krankenkasse eingereicht werden muss, um die Kursgebühr erstattet zu bekommen.

AOK versichert?

Über Die AOK Gesundheitskasse können die Versicherten sich einen Gutschein besorgen und brauchen mit der Kursgebühr nicht in Vorleistung gehen.

Es besteht die Möglichkeit auch die anderen Bereiche des Gesundheitsstudios DREI FIT, während des laufenden Präventionskurses, mitzunutzen. Es können alle Kurse, die Trainingsfläche, der Milonzirkel und die Sauna besucht werden.

Aktuelle Kurse bitte unter 05431 3545 anfragen.

Haltung und Bewegung

durch Ganzkörperkräftigung für Betroffene Frauen mit Lipödem und Adipositas

AOK Rückenfit

Es gelten die gleichen Bedingungen wie oben erläutert. Alle Krankenkassen können teilnehmen, nur Versicherte der AOK müssen sich einen Gutschein besorgen.

Tai Chi Gong

weitere Rehabilitationskurse

Unser Kooperationspartner das Artländer Rehaforum e.V. bietet weitere Rehabilitationskurse an.

Diese eignen sich bei: Rückenbeschwerden, Haltungsschäden, Osteoporose, Arthrose, Krebspatienten, Knie-Hüfte-Schulter Problemen und vieles mehr. Hierfür benötigen die Teilnehmer eine Verordnung vom Arzt.

Zusätzlich können über das Artländer Rehaforum auch Yoga Kurse gebucht werden. Kursgebühr für 10 Einheiten Yoga 89,90 €. Für Mitglieder des Artländer Rehaforum e.V. 79,90€.

Zum Bereich