Beweglichkeits- und Faszientraining

mit dem Gerät – Extrafit. Das bringt Ihr Bindegewebe in Form.

Der menschliche Körper ist umhüllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe, den Faszien.

Es ist eine Art „Verpackung“, die den Muskeln Form gibt. Elastische Faszien sind mitentscheidend für das Wohlbefinden und die Fitness – spröde, steife oder beschädigte Faszien können Verspannungen, Verklebungen und damit Schmerzen verursachen – oft durch Überbelastung oder mangelnde Bewegung.

Vorteile durch regelmäßiges Faszientraining:

  • Verbesserung der gesamten Beweglichkeit und Körperhaltung
  • Lösung verhärteter Bindegewebsstrukturen und nachhaltige Lockerung der Muskulatur
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit in Sport und Alltag
  • Erreichen einer neuen Vielseitigkeit und Bewegungsqualität

Faszien sind überall

Das kollagene Bindegewebsnetzwerk ist quasi so etwas wie das Verpackungsmaterial unseres Körpers. Es gibt dem Körper Halt und Form. Das faserige, vernetzende Bindegewebe kann 0,3 bis 3 mm dick sein. Ausnahmslos jeder Muskel, die Organe, Blutgefäße und Nerven werden von dem riesigen Geflecht umhüllt.

Kurse zum Beweglichkeitstraining

Yoga

Wirbelsaeulen-Gymnastik

Qi Gong und Tai Chi

Bodyworkout

Die ideale Stunde für alle, die etwas für “das Make-up-unter der Haut” tun wollen.

Ein dynamisches Kräftigungs- und Beweglichkeitstraining für den ganzen Körper zu lockerer Musik und mit Kursleiterinnen, die dafür sorgen das dein Training zu einem High Light wird.

Weiter zum Training:

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück